Dundee - Zuhause gesucht


Dundee
Auf PS in 30890 Barsinghausen

Kurzinfo:
Dundee (w), geboren ca. Juli 2016, schüchtern.

Oh, jetzt hast du mich entdeckt. Nun gut, dann werde ich dir mal meine Geschichte erzählen.
Mein Name ist Dundee und ich wurde etwa im Juli 2016  in Bulgarien geboren.

Zusammen mit meinem Bruder Jack habe ich mich einer Straßenkatzengang angeschlossen. Wir fühlten uns einfach sicherer mit ihnen. Vor ein paar Tagen machten wir eine Pause vor dem Haus der Fellnasen. e.V.. Einer von uns hatte dieses Bauchgefühl und…er hatte recht. 

Eine junge Dame sah uns durchs Fenster und kam kurze Zeit später mit Leckerli nach draußen. Sie war sooo lieb, dass sich einige von uns nach kurzer Zeit streicheln ließen.
Wir durften dann alle ins Katzenhaus einziehen. Oh Mann, war das voll da. Ich habe erstmal geguckt, ob Wollny an der Haustür steht. 

Nachdem wir was zu futtern bekamen, haben wir erstmal ein Nickerchen gemacht. Jack und ich haben ein gemeinsames Bettchen und wir kuscheln uns dann immer ganz dicht zusammen.
Die junge Frau erzählte uns dann, das wir erstmal hier bleiben dürfen und sie uns dann ein schönes Zuhause suchen wird. Meint sie etwa damit, dass wir nicht wieder auf die Straße zurück müssen? Klasse!

Gerne würde ich mit meinem Bruder zu dir kommen, sollte das aber nicht gehen, wäre ein ruhiger, sozialer Fellkumpel echt schön.
Da wir ja auf der Straße gelebt haben, bin ich doch etwas ängstlich und scheu. Ich glaube aber ganz fest daran, dass du es mit Geduld und Spucke schaffen wirst, dass ich dir vertraue.

Wenn du auch ganz fest daran glaubst, dann schicke schnell eine Nachricht an Fellnasen e.V.

Ich bin schon kastriert, geimpft, gechipt, auf FIV und FeLV getestet, auf innerliche und äußerliche Parasiten behandelt und habe einen EU-Pass.