OLIVIA - Zuhause gesucht


OLIVIA
Varna/Bulgarien

Kurzinfo:
weiblich, geb. ca. 2015, schüchtern mit Menschen, liebt aber Streicheleinheiten, verträglich mit Katzen, Mutter von Thea, Frida, Amidala 
(verstorben), Monchichi (verstorben) und Cutie.

Hallo, ich bin die OLIVIA und Mama von 5 wunderschönen Babys. 
Ich wurde mit 2 weiteren Mamas und insgesamt 15 Kitten an einer Straße in Sofia/Bulgarien gefunden. 
Meine Babys und ich wurden Im Katzenhaus von Fellnasen e. V. in Sicherheit gebracht. Meine Kitten sind nun groß genug, um eigene Wege zu gehen. Daher suchen wir alle unser eigenes Zuhause.

Ich hatte sicherlich schon mal ein Zuhause, denn ich kenne Menschen und mag sie sehr. Sehr gerne lasse ich mich streicheln und verwöhnen - zumindest war das in der Tierklinik so. Da saß ich den ganzen Tag im Käfig. Seitdem ich hier im Katzenhaus herumlaufen darf, bin ich den Menschen hier gegenüber eher etwas scheu. Warum das so ist, kann ich gar nicht so genau sagen.... irgendwie fühl ich mich nicht so wohl. 

Kannst Du mich hier rausholen? Dann schreib schnell an Fellnasen e. V. Ich hätte soooo gerne wieder ein eigenes Zuhause!