Oskar - Zuhause gesucht!

Auf Pflegestelle in: 89075 Ulm

Ihr erkennt mich jetzt gar nicht? Macht nix 
Ich bin es, euer blinder OSKAR aus dem Tierheim in Sofia!
10/2006 geboren, ein reinrassiger Straßenmix, ca. 50 cm klein, kastriert, geimpft, gechipt, gegen Parasiten behandelt und habe einen EU Pass

Jaaa da schaut ihr, ich kann es auch noch nicht wirklich fassen, dass ich endlich aus diesem Tierheim raus bin! Ich weiß noch nicht einmal mehr wie lange ich dort war, aber es waren einige Jahre...

Wisst ihr was noch besonders toll ist?
Die lieben Menschen hatten Angst, dass ich erst einmal Probleme haben werde mich zu orientieren und mich ein zu gewöhnen, aber was soll ich sagen?
Ich verhalte mich, als wäre ich niemals wo anders gewesen!

Ich bin sehr entspannt, lieb, ruhig und sehr verschmust.
Ich laufe größtenteils sehr selbstbewusst durch neues Terrain und bin neugierig, was die Welt alles zu bieten hat.
Natürlich bleibe ich auch öfter mal stehen und konzentriere mich auf fremde Geräusche und Gerüche.

Es gibt hier soooo viele Gerüche, ich weiß gar nicht, wo ich meine Nase als erstes hinstrecken soll. So aufregend, total klasse!

Die Fellpflege ist auch etwas neu entdecktes für mich, ich finde das super, ist wie streicheln mit einem Plus für mein noch etwas wildes Fell 

Meine Pflegemutti ist total begeistert von mir und meinem sonnigen Wesen.

Eines meiner Lieblingsbeschäftigungen sind kleine Runden hinter dem Haus im Garten, da fühl ich mich richtig wohl.

Anderen Hunden gegenüber bin ich sozial und könnte in ein vorhandenes Rudel, aber alleiniger Prinz zu sein wäre für mich auch unheimlich toll, ich hatte so viele Jahre keine Aufmerksamkeit 

Katzen sind für mich auch OK und Kinder auch, es wäre aber wohl von Vorteil, wenn sie etwas älter wären, so ab 8 Jahren.

Ich freue mich meines Lebens und hoffe so sehr, dass DU das auch so siehst und mir eine Chance geben möchtest.

Ich warte hier auf deinen Besuch - bis bald