Zuhause gesucht!


Interessieren Sie sich für eines unserer Fellnäschen? Dann senden Sie gern eine E-Mail an fellnasen.e.v@gmx.de oder nehmen Sie Kontakt über unsere Facebook Seite facebook.com/fellnasen.e.V zu uns auf.

Wir freuen uns auf Ihre Fragen und beraten Sie gern, um die richtige Katze oder den richtigen Hund gemeinsam mit Ihnen zu finden.

Wenn alles passt, möchten wir Sie und Ihr Umfeld gern etwas näher kennenlernen, um zu sehen, wie unser Schützling zukünftig leben wird/könnte. Dafür organisieren wir so genannte Vorkontrollen, bei denen Sie ein Mitglied von Fellnasen e. V. oder ein befreundeter Tierschützer nach vorheriger Terminabstimmung besuchen kommt. Ist der Bericht von der Vorkontrolle POSITIV steht einer Vermittlung an Sie nichts mehr im Weg.

Es gibt zwei Möglichkeiten eines Transportes nach Deutschland:

1)  Mit einem Flugpaten: Das sind Reisende, die sich bereit erklären, ein Tier mit auf ihren Flug zu         nehmen. Das Tier muss dann an einem Flughafen abgeholt werden.

2)  Per Landtransport: Der überwiegende Teil unserer Schützlinge reist mit einem Transporter über Österreich nach Deutschland. Unser Tierschutztransport startet meistens Freitags in Bulgarien und hält an verschiedenen Orten in Österreich und Deutschland, an denen Sie Ihr Tier in Empfang nehmen können.

Sollte sich das Tier schon in Deutschland befinden, können Sie mit der Pflegestelle einen Termin
vereinbaren und das Tier vor Ort kennenlernen.
Falls Sie die Treffpunkte nicht erreichen können, weil Sie nicht mobil sind, finden wir auch dafür
eine Lösung, z. B. Mitfahrgelegenheiten, die Ihr neues Familienmitglied in Ihre Nähe bringen. 

Die Kostenpauschale setzt sich zusammen aus den Kosten, die entstehen, um ein Tier ausreisefertig zu machen. Dazu gehören neben den Transportkosten

•    Impfungen
•    Behandlung auf innerliche und äußerliche Parasiten
•    Implantieren eines Chips

•    EU Ausweis

•    Tests auf FeLV und FIV bei Katzen

•    4 D Test bei Hunden

•    Kastration (sofern das Tier alt genug ist)

Unsere Katzen sind stubenrein. Bitte bringen Sie zur Abholung eine Transportbox mit.
Hundewelpen sind je nach Alter stubenrein oder müssen es im neuen Zuhause noch lernen.

Nach der Adoption erfolgt eine Nachkontrolle um zu schauen, ob sich das Tier gut eingelebt hat.