► Adoption

Mit einer Adoption retten Sie immer zwei Leben!

 

All unsere Schützlinge haben unterschiedliche Schicksale erlitten. Einige mussten sich auf der Straße in Bulgarien durchschlagen, wo sie oft unerwünscht sind und so auch behandelt werden. 

 

Sie sind nicht kastriert und bekommen jedes Jahr neue Babys. Sie werden verjagt, geschlagen und misshandelt. Sie werden angefahren, erleiden Krankheiten  und haben keinerlei Chance auf ein glückliches langes Leben in Geborgenheit und Sicherheit.

In Deutschland werden die Tiere oft wie Kleidungsstücke einfach weitergereicht, zum Beispiel wenn sie den Besitzern zu alt oder krank werden oder nicht mehr zu deren Lebensplanung passen. Es wird dabei nicht darauf geachtet, ob das neue Zuhause überhaupt passt – die Menschen sind einfach nur froh, dass die Tiere weg sind und sie sich nicht mehr um die Kleinen kümmern müssen.
Manchmal ist es aber auch nicht der Mensch, der an dem „Weiterreichen“ Schuld ist. Wenn das Schicksal einen Menschen aus dem Leben holt, wissen die Hinterbliebenen oft nicht, was sie machen sollen. Auch da bieten wir unsere Unterstützung an und helfen gerne bei der Vermittlung.
Wir versuchen jede Charaktereigenschaft, nach besten Gewissen, anzugeben, damit jede Adoption optimal verlaufen kann und das Tier nicht wieder das Zuhause wechseln muss. Wir stehen den Adoptanten mit Rat und Tat zur Seite. 

Jede Adoption rettet immer auch ein weiteres Leben - denn wenn einer unserer Schutzlinge ein Zuhause gefunden hat, rückt die nächste arme Seele nach und hat bis zur Adoption einen sicheren Platz.