Bella - Zuhause gesucht

BELLA 

Gesucht: Zuhause / Pflegestelle 
Derzeit in: Varna / Bulgarien 
Geboren: 2017
Ausreise ab: August 2018
Rasse: Straßenmix
Geschlecht: weiblich, kastriert
Größe: 42 cm

Hunde: Ja 
Katzen: nein
Kinder: ältere ja

Geimpft - gechipt - gegen Parasiten behandelt - mit EU-Ausweis

**************************

Hallo und Guten Tag,

ich bin die BELLA und wurde so von meiner Finderin getauft. Für mich ist der Name natürlich ok.  

Vor ein paar Tagen lief ich so meine Strassen entlang - denn ich bin eine Strassenhündin aus Varna - und suchte nach Essen, aber fand irgendwie schon wieder nichts. 
An einer Bushaltestelle angelangt, fing auf einmal ein Mann nach mir zu treten. Leider hatte er es auch geschafft - ich wusste gar nicht, was ich falsch gemacht hatte 
Er trat immer wieder nach mir und sagte die ganze Zeit, dass ich sterben müsse 
Ich war in voller Panik - aber unfähig noch zu fliehen. 

Da kam eine junge Bulgarin auf uns zu und die schrie den Mann an, dass er aufhören solle, schubste ihn zur Seite und nahm mich mit. Glücklicherweise. 

Nun bin ich bei ihr untergekommen. Ich bin noch sehr schüchtern - muss ich doch erst mal alles verarbeiten was da gerade passiert war. 

Hunde wie ich haben hier wenig Chancen - ich hätte mich wehren müssen, aber das ist nun mal nicht mein Charakter. Anfangs war ich noch ganz scheu mit den Menschen hier - aber mittlerweile genieße ich das Leben so richtig. Es sind zwar erst ein paar Tage - aber es macht jetzt schon richtig Spaß. 
Ich war schon beim Tierarzt und ich werde jetzt noch eine Weile behandelt und kann dann ab August 2018 endlich das Land verlassen. 

Meinst Du, dass Du mir einen Platz geben könntest? Das wäre doch ein toller Neuanfang für mich.