Lucy - Zuhause gesucht

LUCY sucht DRINGEND eine Pflegestelle oder ein Zuhause! Bitte Text komplett lesen!

Derzeit in: Bulgarien
Alter: zwischen 2 - 4 Jahre 
Rasse: Straßenmix 
Größe: ~ 50 cm / 20 kg 

Kastriert, geimpft, gechipt, EU Pass

Bei Fragen/ Interesse schreibt uns bitte eine Nachricht.

Schwerer Notfall LUCY!!!! 

Daniela und Jasmin sind gerade (4.7.2018 ) in Bulgarien und haben gestern auf dem Weg ins Hotel einen verunfallten Hund gefunden, die arme LUCY.

Sie haben sie sofort in die Klinik gebracht und sie wird jetzt gerade operiert.

Leider sieht die ganze Sache, viel schlimmer aus , als vermutet! ???

Ihr Vorderbein ist gelähmt, Ursache noch nicht bekannt.
Die Blase ist gerissen, der Urin ist ausgelaufen.... 
Pankreas ist nicht mehr funktionsfähig, also "kaputt" , ebenfalls 1 Niere, außerdem hat sie innere Blutungen, Ursache noch nicht bekannt.
Die Ärzte geben alles! 

BITTE helft uns die enormen Kosten, die auf uns zukommen, bezahlen zu können! 

Bitte schickt ihr positive Gedanken und drückt Daumen und Pfoten, dass alles gut ausgeht.

Derzeitige Kosten: 360 Euro 
Es folgen noch Kosten für den Klinikaufenthalt und weitere Versorgung 

**************

FELLNASEN e.V.

IBAN: DE76 4306 0967 4088 3215 00

BIC: GENO DE M 1 GLS 

PayPal-Konto: fellnasen.e.v@gmx.net 

Betreff: KLINIK oder LUCY

Vielen, vielen Dank! ?

_________________________

Update 07.07.: 
LUCY wurde in unsere Klinik überführt innerhalb Varna´s. Es geht ihr den Umständen entsprechend. Wir haben keinen geeigneten Blutspender gefunden gehabt - aber sie schafft es auch ohne diesen. 
Sie ist auf einem guten Weg. Allerdings wird sie spezielle Behandlungen benötigen für ihr Vorderbein, welche in Bulgarien nicht gegeben ist. Sie sucht also bald eine Pflege-oder Endstelle, da sie nie wieder auf die Strasse zurück kann.

———————————————

Update: 4.7. 17:25 Uhr 

LUCY hat die OP überstanden ( Foto in den Kommentaren ). 
Wir warten nun auf den Bericht des Arztes und schreiben Euch natürlich schnellstens ein Update ?

__________________________
__

Update 05. Juli: 
Lucy hat die Nacht überlebt. Es geht ihr den Umständen entsprechend - Es bleibt abzuwarten wie die nächsten Tage verlaufen.

__________________________
__

Update 07.07.: 
LUCY wurde in unsere Klinik überführt innerhalb Varna´s. Es geht ihr den Umständen entsprechend. Wir haben keinen geeigneten Blutspender gefunden gehabt - aber sie schafft es auch ohne diesen. 
Sie ist auf einem guten Weg. Allerdings wird sie spezielle Behandlungen benötigen für ihr Vorderbein, welche in Bulgarien nicht gegeben ist. Sie sucht also bald eine Pflege-oder Endstelle, da sie nie wieder auf die Strasse zurück kann.
Wir nehmen gern schon Bewerbungen für sie an - denn sie ist eine so liebe Hündin, die es verdient ein schönes Zuhause zu bekommen. 

**************************
********
Herzlichen Dank für die Spenden