Luna (de) - Zuhause gesucht

LUNA 

EILT!

Gesucht: Pflegestelle /Zuhause (bitte Text lesen)
Derzeit in: 30855 Langenhagen
Geboren: 12/2008
Geschlecht: weiblich
Rasse: Straßenmix
Größe: ca 30-35 cm, 10 kg

Hunde: nicht aufdringliche
Katzen: nicht aufdringliche
Kinder: ab Teenageralter

Geimpft – gechipt – auf innere und äußere Parasiten behandelt – EU Ausweis

**************
Wir suchen für die Hundedame LUNA eine Pflegestelle ggf Endstelle bei Hannover !
LUNA‘s Mama ist am Silvesterabend ins Krankenhaus gekommen und LUNA blieb allein Zuhause zurück. 
Wir haben sie 2 Stunden vor Mitternacht vorerst zu uns geholt, aber die kleine Maus kann nicht alleine bleiben.
LUNA benötigt eine Pflegestelle,/Endstelle, die viel Zeit für sie hat und besser nicht so viele aufdringliche Tiere hat wie bei uns.
Eine ältere Dame oder Herr, der/die viel Zeit und Liebe zu verschenken hat auf Zeit, wäre großartig. Wir denken, dass LUNA erst in etwa 2 Monaten wieder nach Hause kann, wenn sie überhaupt wieder nach Hause kann. Zur Zeit sieht es leider nicht so aus.
LUNA ist etwa 9-10 Jahre alt und leider nicht kastriert. Allerdings war sie soweit wir recherchieren konnten, seit mehr als 1 Jahr nicht mehr läufig. Sie ist sehr nähe- und kuschelbedürftig. Das alleine sein fällt ihr sehr schwer, seit dem sie vor kurzem ihren Menschenpapa verloren hat. Und jetzt musste auch noch ihre Mama ins Krankehaus!

LUNA kuschelt mit Dir auf dem Sofa - das scheint sie gewohnt zu sein. Und sie braucht Dich in ihrer Nähe für die Nachtruhe.

LUNA ist stubenrein und etwas füllig ... Sie ist nur etwa 30-35 cm hoch, aber wiegt sicherlich 10 Kilo.
Andere Tiere müssen ihren Komfort-Sicherheitsabstand einhalten.... ansonsten fletscht sie und würde auch nach vorn gehen, wenn ihre Drohungen nicht wirken. LUNA wäre eine super Einzelprinzessin.

Sie lebt derzeit bei uns in 30855 Langenhagen. Eine Pflegestelle in/um Hannover wäre wunderbar!
Wenn Du Dir vorstellen kannst, LUNA aufzunehmen, schick uns bitte eine Nachricht.

Bitte teilt sie ganz kräftig! 
Direktlink FB Nachrichten: m.me/Fellnasen.e.V.