Peppo

Name: Hund PEPPO ❤
wartet schon in 59269 Beckum auf Dich

Gesucht: Zuhause
Herkunft: Varna / Bulgarien
Geboren: ca 25.04.2021
Geschlecht: männlich / unkastriert
Rasse: Mischling, mittel
Besonderheiten: geistig eingeschränkt nach Unfall (siehe Bemerkungen)

Verträglich mit:
Hunden: ja, entspannte
Katzen: ja
Kindern: ja, ab Teenager

Charakter: ein sehr lieber Bub der Streicheleinheiten liebt

Sicherheit: Geimpft – gechipt – auf innere und äußere Parasiten behandelt – EU Ausweis vorhanden

Bemerkungen: Peppo hatte einen Autounfall und wurde böse am Kopf verletzt. Er war mehr tot als lebendig, aber die Zeit und eine spezielle 4 Monate alte Katze (PEPPI siehe unten) haben ihm geholfen wieder ins Leben zurück zu finden. Die Katze (Fotos folgen) lag immer bei ihm - auf ihm - hinter ihm – je nachdem wie er es gerade brauchte und half ihm damit, wieder zurecht zu finden. Er ist und bleibt vermutlich geistig etwas eingeschränkt. Seine Bewegungen sind verzögert - aber er liebt Aufmerksamkeiten und genießt mit ganzem Herzen Streicheleinheiten. Er kann spazieren gehen - aber er wird sicherlich niemals eine Sportskanone werden. Er benötigt ein entspanntes und ruhiges Zuhause, wo man Geduld mit ihm hat und ihm viel viel Liebe schenken kann. Es wäre der Jackpot, wenn Sein liebster Katzenfreund PEPPI bei ihm bleiben dürfte.

&
Katzenkumpel und Lebensretter:

Name: PEPPI ❤ DRINGEND!
Er muss endlich zu seinem Freun Peppo reisen dürfen! Oder auf eine Pflegestelle wo wir für beide ein gemeinsames Zuhause suchen können.


Gesucht : Zuhause oder Pflegestelle
Herkunft : Varna / Bulgarien
Alter: ca 01.04. 2021
Geschlecht: männlich / unkastriert
Rasse: EKH-Mix
Ausreise ab: sofort
Haltung: Wohnung oder Freigang
Einzelhaltung: nein
Besonderheit: keine

Verträglich mit…
Katzen: ja
Hunde: ja
Kinder: ja, keine Kleinkinder

Charakter: Er ist ein kittentypisch verspielter, lieber junger Bub und Hund PEPPO ist sein bester Freund, den er zur Zeit sehr sehr doll vermisst.

Bemerkungen: Auch PEPPI wurde auf der Straße gefunden und lebt jetzt in einer Pflegestelle in Bulgarien. Dort hatte er damals den Welpen Peppo kennen gelernt und sich ganz herzlich und liebevoll um ihn gekümmert als es ihm schlecht ging. Jetzt vermisst er ihn bitterlich und ruft immer nach ihm. ?

Ein gemeinsames Zuhause wäre ein Traum, denn für uns gehören die beiden einfach zusammen, sie geben sich gegenseitig Halt und wenn Peppi jetzt auch nach Deutschland kommen könnte, könnten wir für beide einen kompletten, gemeinsamen Neustart ermöglichen.

Es wäre toll, wenn Du ein Teil davon sein würdest!

Schreib uns einfach fix eine Nachricht!